MfU-Logo
    


Computer für Schulen

Für die Schüler und Schülerinnen an den Gymnasien wird das Lernen des Umgangs mit Computern immer wichtiger. An den Universitäten wird mittlerweile davon ausgegangen, dass die Studenten über ein eigenes Notebook verfügen. In der Vergangenheit stand an den Gymnasien nur uraltes Equipement zur Verfügung, dass für einen angemessenen Unterricht nicht mehr geeignet ist. Der Verein hat sich entschieden, den Gymnasien mit bei der Ausstattung mit Notebooks zu unterstützen. So wurden in den vergangenen Jahren mittlerweile ca. 20 Notebooks und zwei Beamer über Spendengelder angeschafft und den Schulen zur Verfügung gestellt.

Computer mit Funktelefon als Verbindung zum Internet
Alte Ausstattung mit ausrangierten PCs
Computer–Unterricht mit neuen Notebooks
Der Lehrer hat neben seinem Notebook noch einen Beamer
Alle sind stolz auf das erworbene Zertifikat
Lehrer müssen den Umgang mit Computern ebenfalls lernen
Schüler der Lehrwerkstatt beim Computer–Unterricht
  • Projekt–Start2010
  • Projekt–Ende2015
  • Investition aus Spenden13.000 €

In Zukunft sollen auch Jugendliche aus dem Patenprogramm, die den Abschluss am Gymnasium geschafft und einen Studienplatz an einer Universität in Uganda erworben haben, mit einem Notebook ausgestattet werden.